Übersicht

Wir suchen einen motivierten und selbständigen Praktikanten, der gern über den Tellerrand blickt, sich ein Netzwerk in der Reiseindustrie aufbauen möchte und Spaß daran hat Veranstaltungen mitzuorganisieren!

Sie sollten

  •     an einer Hochschule oder Universität studieren (Event-/Tourismusbezug von Vorteil)
  •     für 3-6 Monate ein Pflichtpraktikum suchen, bei dem Sie intensive Einblicke in die Tourismusbranche mit all ihren Facetten erhalten
  •     Spaß daran haben, inhaltliche und strategische Vorbereitung von Veranstaltungen, operatives Veranstaltungsmanagement und allgemeine   administrative Tätigkeiten, in einem engagierten Team kennenzulernen
  •     selbstständiges Arbeiten in der Praxis unter Beweis stellen wollen
  •     kommunikativ, loyal, zuverlässig, flexibel und ein Teamplayer sein
  •     Lust auf täglich neue Herausforderungen haben

 

Ihre Aufgaben

  •     Unterstützung bei der Planung, Gestaltung und Durchführung aller Veranstaltungen
  •     Arbeiten mit dem Eventmanagement System Cvent
  •     Content Management der Webseite über WordPress
  •     Unterstützung bei der Erstellung des Newsletters
  •     Mitgliedermanagement
  •     Rechnungswesen

 

Wir bieten Ihnen

  •     vielfältige Einblicke in den Bereich Eventmanagement (strategisch und operativ)
  •     einen hohen Praxisbezug als ideale Ergänzung Ihrer akademischen Ausbildung
  •     abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten in mehreren Bereichen wie Event-, Mitglieder- und Finanzmanagement
  •     die Möglichkeit, Ihr persönliches Netzwerk in der Branche aufzubauen oder zu erweitern
  •     bei geeigneter Qualifikation eine berufliche Perspektive für die Zeit nach Ihrem Studium

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an andrea.froebel@travelindustryclub.de.

Start des Praktikums ist jederzeit möglich, sofern Sie uns für die Dauer von mindestens drei bis sechs Monate unterstützen.

Wir freuen uns auf Sie!

Tagged as: BWL, eventmanagement, organisationstalent, tourismus, tourismusmanagement

Über Travel Industry Club

Der Travel Industry Club wurde im Jahr 2005 gegründet und hat sich als unabhängiger und einziger Wirtschaftsclub und Netzwerkplattform etabliert, in dem Macher und Beweger der Reisebranche organisiert sind. Die rund 800 persönlichen Mitglieder sind führende Köpfe und Nachwuchstouristiker der Tourismusindustrie. Der Club versteht sich als innovativer „Think Tank“ der Branche und hat sich zum Ziel gesetzt, die wirtschaftliche Bedeutung der Reiseindustrie stärker ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Bei ca. 60 Veranstaltungen im Jahr verschiedenster Formate werden zukunftsweisende, wirtschaftlich relevante, gesellschaftspolitische und wissenschaftliche Themen in die breite Diskussion gebracht.