Übersicht

Start: ab September oder später – Ort: Berlin – Vollzeit

Welche Aufgaben du übernimmst:

  • Leitung des Finanzbereichs (3 MitarbeiterInnen) inkl. Finanzbuchhaltung, Aufstellen des Jahresabschlusses und Mitwirkung am Geschäftsbericht, Liquiditätsmanagement, Leistungs- abrechnung und Fakturierung, Kostenrechnung, Entgeltabrechnung, Zusammenarbeit mit Projektmanagement und -controlling.
  • Controlling und Reporting: Erstellen rollierender Forecasts, Erstellen des Liquiditätsforecasts, Standard-Reporting, KPI und Ad-hoc-Reporting, Analysen und Ad-hoc Auswertungen, Erstellen von Berichten für Gremien und Externe.
  • Durchführung der Geschäftsplanung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.
  • Weiterentwicklung und Sicherstellung der administrativen und kaufmännischen Strukturen, Prozesse und (IT-)Systeme.

Was du mitbringen solltest:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in BWL oder einen dualen Studienabschluss/Ausbildung und mehrjährige Berufspraxis im Finanzbereich/Rechnungs- oder Steuerwesen.
  • Du bist bilanz- und abschlusssicher, hast ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten sowie weitreichende Kenntnisse von Controlling und Rechnungswesen (HGB).
  • Du bringst Führungserfahrung mit, eine hohe Problemlösungsfähigkeit sowie technische Affinität über das Rechnungswesen hinaus.
  • Du hast gute Kenntnisse in den relevanten Steuergebieten, vorzugsweise im Gemeinnützigkeits- recht, vorhergehende Arbeitserfahrung in gemeinnützigen Organisationen/Social Businesses ist ein Plus.
  • Du bist kommunikativ und umsetzungsstark, arbeitest gerne eigeninitiativ, eigenverantwortlich, bist sehr flexibel und belastbar und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit.

Was wir dir bieten:

  • Die Verantwortung für den Aufbau einer international skalierbaren Finanzabteilung im Rahmen einer Organisationsstruktur, die auf Holacracy basiert.
  • Die Möglichkeit ein Sozialunternehmen durch Initiative und kreativen Input mitzugestalten.
  • Ein kompetitives Gehalt im sozialen Bereich.
  • Die Atmosphäre eines innovativen Social Start-Up und die Chance Teil eines dynamischen, internationalen und interdisziplinären Teams zu sein.
  • Attraktive Bürolage in Berlin Mitte und flexible Arbeitszeiten.

Bereit unsere Mission zu unterstützen?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff “FIN + Dein Name” mit Anschreiben, Lebenslauf und möglichem Einstellungsdatum in einer PDF Datei bis zum 15.07.2017 an

Julia Mehr

recruiting(at)kiron.ngo

Als Arbeitgeber, der Chancen- gleichheit fördert, ermuntert Kiron ausdrücklich Menschen mit Fluchthintergrund und Frauen zur Bewerbung.

Die ausgeschriebene Stelle ist geeignet für Menschen mit Behinderung. Im Fall von zwei gleich qualifizierten Kandidat- Innen, wird der/die KandidatIn mit Behinderung vorgezogen.

Dieser Job passt nicht zu Deinem Profil?

Kiron besetzt derzeit verschiedene Positionen und es gibt viele Freiwilligen- und Praktikumsmöglichkeiten. Mehr auf www.kiron.ngo.

Über Kiron Open Higher Education gGmbh

Kiron Open Higher Education (gGmbH) is a non-profit organization founded in 2015 with the mission to enable access to higher education and successful learning for refugees through digital solutions. As part of an innovative educational model Kiron offers coherent curricula using MOOCs (Massive Open Online Courses) from partner platforms like Coursera and edX so that refugees can start studying regardless of their status. Courses are mostly provided in English, completely free of charge for the students and all accessible via our learning platform Kiron Campus

Through strong partnerships with accredited universities worldwide, students have the opportunity to finish their program with a regular bachelor’s degree. Today, a team of 70 employees receives further support from about 400 volunteers worldwide and a competence pool consisting of experts from relevant fields, such as professors, psychologists and business specialists.